Es liegt ein Problem mit der Datenbank vor. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Piazzollas Tango

Tango-Konzertshow mit Piazzollas unvergesslicher Musik, Milonga und mehr

  • Svetlana Berlin, Dmitri Vorobev, Tanz
  • Guido D 'angelo, Klavier und Bearbeitung
  • Giovanni Barbato, Violine und Leitung
  • Da Vinci Orchestra

«Astor, su vida y su musica» zeigt eine atemberaubende poetische Tangoshow mit Piazzollas unvergesslicher Musik. Verträumt, stilvoll, berührend - traumhaft sicher bewegt sich das Tangopaar zu Streicherklängen und lässt das Publikum in das Buenos Aires eintauchen, wo Piazzolla den Tango am Bandoneon entdeckte.

Piazzollas Tangozoom
Giovanni Barbatozoom
 

Wir lernen Piazzolla in diesem Programm nicht nur durch seine Musik kennen (neu arrangiert von Guido D`angelo), wir erleben Ausschnitte seiner Biographie in Filmsequenzen, welche das abwechslungsreiche Programm auf poetische Weise ergänzen.

Unter der virtuosen Leitung des italienischen Geigers Giovanni Barbato spielt das Da Vinci Orchestra aus der Schweiz brillant neugesetzte Tangoklassiker und zeigt, dass Tango mehr sein kann als die bekannte Milonga.



Weitere Informationen:

Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
2
610
1319
2122
272829

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Twitter, facebook oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube