Literarische Gesellschaft: Martin Walser

  • 12.04.2018 - Kongresszentrum Karlsruhe / Konzerthaus Literarische Gesellschaft: Martin Walser
    Veranstalter
    Literarische Gesellschaft
    Prinz-Max-Palais

Martin Walser liest aus seinem neuen Roman „Gar alles oder Briefe an eine unbekannte Geliebte“

Am 12. April kommt Martin Walser mit seinem Roman "Gar alles oder Briefe an eine unbekannte Geliebte" ins Konzerthaus Karlsruhe. In der 100. Ausgabe der von der Literarischen Gesellschaft herausgegebenen Literaturzeitschrift allmende hat Martin Walser exklusiv einen Vorabdruck seines Romans zur Verfügung gestellt – ein Blick in die Werkstatt des Mitbegründers der allmende. Das „Blog-Unternehmen“, wie Martin Walser das Romanprojekt selbst bezeichnet, ist die Geschichte eines Mannes, der zwei Frauen liebt und auf poetische Weise versucht das Leben doch noch zu verstehen. Jeder neue Roman Walsers ist ein Ereignis.

Eine Veranstaltung der Literarischen Gesellschaft, der Stephanus-Buchhandlung und der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH.

Karten sind bei der Stephanus-Buchhandlung, Tel. 0721/919520, erhältlich.
Martin Walser: Karin Rocholl 

Eintritt 12,- | 10,- | Mitglieder 8,- €   

Martin Walser (c) Karin Rochollzoom
Martin Walser (c) Karin Rocholl

Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
5
1213141516
1920
28

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Twitter, facebook oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube