Jay Alexander

  • 22.06.2017 - Kongresszentrum Karlsruhe / Konzerthaus Jay Alexander 2017
    Öffnungszeiten/Einlass
    Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
    Veranstalter
    Pascal Stirner UG
    Webadresse
    www.jayalexander.de

Startenor Jay Alexander mit neuen Programm in Karlsruhe

Streifzug durch die großen Film- und Operettenmelodien der 30er bis 50er

Wenn sich ein Startenor einen musikalischen Traum erfüllt, dann sind emotionale Momente garantiert – Genau das hat Jay Alexander mit seinem neuen Album „Schön ist die Welt“ getan, das im Frühjahr 2017 auf den Markt kommt. Eine Sammlung bekannter Operetten- und Filmmelodien der 30er- bis 50er-Jahre, die den Musiker bereits in Kindertagen begeisterten und die er am 22.06.2017 auch ins Konzerthaus Karlsruhe bringt. Die unvergesslichen Momente, als er in Kindertagen sonntagnachmittags mit der ganzen Familie auf der heimischen Couch saß und die großen Filmstars bewunderte, hat er nun in seine wunderbare Interpretation der weltbekannten Filmmusik dieser Zeit gebannt. „Doch nicht nur als Kind, sondern auch später als Heranwachsenden haben mich diese Produktionen fasziniert: Die Romantik, die oft ins Kitschige überschlägt, und dann eben vor allem die Musik! Die sanften Kantilenen, die eingängigen Melodien, ja und natürlich die Instrumentierung und die Arrangements – diese „Zutaten“ vermittelten und geben mir ein Gefühl von Wärme“, so der Ausnahme-Tenor. Was gibt es Schöneres, als mit dieser Herzensangelegenheit die schönsten Konzerthäuser unserer Region zu bespielen? – Aus diesem Anlass gibt Jay Alexander am 22.06.2017 auch ein Konzert im Konzerthaus Karlsruhe bei dem die Besucher die Gelegenheit haben, sein neues Werk in toller Atmosphäre und live zu erleben – ein begeisterndes Erlebnis, begleitet vom Orchester der Kulturen! Ab sofort läuft der Kartenvorverkauf.

Nähere Infos und Tickets bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen, unter
www.jayalexander.de sowie telefonisch unter 07231-7833033.

Startenor Jay Alexander kommt am 22. Juni mit seinem neuen Programm nach Karlsruhe (Photocredit: AP Music)zoom
Startenor Jay Alexander kommt am 22. Juni mit seinem neuen Programm nach Karlsruhe (Photocredit: AP Music)

Symphonieorchester mit weltweiten Einflüssen

Das Orchester der Kulturen ist gemeinsam mit Jay Alexander am 22. Juni 2017 auch in Karlsruhe zu erleben

Was passiert, wenn man aus einem klassischen Symphonieorchester einen Schmelztiegel der Kulturen macht? – Adrian Werum weiß es, denn er hat als Komponist und Dirigent das Orchester der Kulturen gegründet. Seine Referenzen als Dirigent reichen von den Prager über die Baden-Badener Philharmoniker zum RIAS-Tanzorchester und zu den besten Musical-Orchestern Europas. Roman Polanskis „Tanz der Vampire“ brachte er in Wien, Stuttgart und am Broadway zum Tanzen und Klingen. Daneben dirigierte er noch Welterfolge wie „42nd Street“ , „Mamma Mia“, „Grease“ und zur Zeit Udo Jürgens’ Musical „Ich war noch niemals in New York“ in Zürich. Für Disney‘s „Schöne und das Biest“ und den Broadway Komponisten Frank Wildhorn ist er als Music Supervisor tätig. Seine Orchestrationen erklingen bei Rolando Villazon, Marshall & Alexander, sowie in zahlreichen Fernsehshows, unter anderem „Musical Showstart 2008“ präsentiert von Thomas Gottschalk und „Der Fröhliche Weinberg“ im SWR. Er ist „composer in residence“ an der Park Avenue Synagoge in New York, gewann den Kompositionspreis des Deutschlandradios, schrieb für die ZDF Doku-Serie „37 Grad“ und seine Kompositionen für Klavier erscheinen im Robert Lienau Verlag Frankfurt. Werum kann also mit Fug und Recht als Schwergewicht des Musikgeschäfts bezeichnet werden. Mit dem Orchester der Kulturen hat er sich den Traum erfüllt, Musiker und Instrumente aus allen bewohnten Enden jedes bewohnten Kontinents zusammen kommen zu lassen, um so ein Symphonieorchester zu schaffen, das mit schillernden Klangfarben neue Maßstäbe setzt und ein begeisterndes Hörerlebnis schafft. Kombiniert mit der Virtuosität der Musiker, die sich durch das gesamte Orchester zieht, macht das Orchester der Kulturen deutlich, was möglich ist, wenn sich die Kulturen der Welt auf Augenhöhe und mit Respekt begegnen – ein kultureller Austausch, der in der heutigen Zeit noch eine ganz andere Botschaft transportiert. Vor allem das Live-Erlebnis wird von Konzertbesuchern und Kritikern regelmäßig als einzigartig und begeisternd beschrieben. Am 22. Juni steht das Orchester der Kulturen, gemeinsam mit Startenor Jay Alexander, auch auf der Bühne des Karlsruher Konzerthauses.

Das beeindruckende Orchester der Kulturen begleitet Startenor Jay Alexander am 22.06.2017 in Karlsruhe (Photocredit: Orchester der Kulturen)zoom
Das beeindruckende Orchester der Kulturen begleitet Startenor Jay Alexander am 22.06.2017 in Karlsruhe (Photocredit: Orchester der Kulturen)

Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
5
1213141516
1920
28

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Twitter, facebook oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube