Grenzenlose Blasmusik: Am Freitag startet drittes Musikfest Baden-Württemberg in Karlsruhe

13.05.2015


Karlsruhe wird ab Freitag für drei Tage zum Zentrum der Blasmusik: Über 10000 Profi- und Amateurmusiker aus Deutschland und den Nachbarländern treffen vom sich vom 15. bis 17. Mai unter dem Motto „Blasmusik  - grenzenlos“ zum dritten Musikfest Baden-Württemberg. Im Kongresszentrum und der Karlsruher Innenstadt locken über 200 Orchester und Ensembles Besucher mit Konzerten quer durch die unterschiedlichsten Genres, mit Wettbewerben und einem buntgemischten Rahmenprogramm. Veranstalter sind der Bund Deutscher Blasmusikverbände (BDB) und der Blasmusikverband Baden-Württemberg. Die Schirmherrschaft hat der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann übernommen. 

Open Air Konzerte, in denen Ensembles aller Art  ihr Können präsentieren, finden täglich am Schloss, im Stadtgarten und auf mehreren Plätzen der Innenstadt statt. Professionelle Orchester, darunter das Landesblasorchester Baden-Württemberg, bieten Hörgenuss in sechs abendlichen Gala-Konzerten im Konzerthaus und dem Brahmssaal der Stadthalle. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf dem Thema Integration, dem sich die Ausstellung Inter-Kultur  in der Gartenhalle widmet. Kinder und Erwachsene können dort beispielsweise in einem Musikspielplatz die Welt der Musik in einem Parcours mit zehn Stationen spielerisch entdecken.

Weitere Informationen unter www.musikfest-bw.de

Festumzug auf dem Musikfest Baden-Württemberg (Bildquelle: Bund Deutscher Blasmusikverbände e.V. (BDB))zoom
Festumzug auf dem Musikfest Baden-Württemberg (Bildquelle: Bund Deutscher Blasmusikverbände e.V. (BDB))

Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
5
1213141516
1920
28

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Twitter, facebook oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube