IT-TRANS: internationale Plattform für Start-ups

03.11.2017


Bundeswirtschaftsministerium fördert Messeteilnahme junger innovativer Unternehmen

IT-TRANS: internationale Plattform für Start-ups – Bundeswirtschaftsministerium fördert Messeteilnahme junger innovativer Unternehmen

Karlsruhe/Brüssel – 3. November 2017. Auf der IT-TRANS, Internationale Konferenz und Fachmesse für intelligente Lösungen im öffentlichen Personenverkehr, erhalten junge Unternehmen die Chance, ihre innovativen Lösungen einem internationalen Fachpublikum an einem Gemeinschaftsstand zu präsentieren. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördern die Teilnahme am Gemeinschaftsstand mit der Übernahme von 60 Prozent der Gesamtkosten. Der Eigenanteil beträgt lediglich 40 Prozent.

Der Branchennachwuchs profitiert von den erstklassigen Kontaktmöglichkeiten der IT-TRANS in Verbindung mit den vorteilhaften Konditionen durch BMWi und BAFA und einem schlüsselfertigen Stand. „Wir freuen uns, wenn möglichst viele Start-ups das Angebot des BMWi annehmen und die IT-TRANS als Plattform für ihre innovativen Ideen nutzen“, fordert IT-TRANS Projektleiter Jochen Georg zur Bewerbung auf. Teilnahmebedingungen und weitere Informationen gibt es auf der Website der IT-TRANS.

Die sechste IT-TRANS findet vom 6. bis 8. März 2018 in der Messe Karlsruhe statt. Veranstalter sind die Karlsruher Messe- und Kongress GmbH und der Internationale Verband für öffentliches Verkehrswesen (UITP) mit Sitz in Brüssel.


Die IT-TRANS, Internationale Konferenz und Fachmesse für intelligente Lösungen im öffentlichen Personenverkehr, feierte ihre Premiere im Jahr 2008 in Karlsruhe. Innerhalb kurzer Zeit hat sich das zweijährige Event als wichtigste Plattform der Branche etabliert. Veranstalter sind der Internationale Verband für öffentliches Verkehrswesen (UITP) und die Karlsruher Messe- und Kongress GmbH. Die IT-TRANS richtet sich an alle Akteure des öffentlichen Personenverkehrs und insbesondere an Entscheidungsträger in öffentlichen und privaten Verkehrsbetrieben, in Verkehrsbehörden und Verbänden. In der dreitägigen Konferenz stellen internationale Referenten praxisnah in Sessions, Workshops und Präsentationen Innovationen vor und geben Empfehlungen für die praktische Umsetzung von digitalen Lösungen im öffentlichen Personenverkehr. Rund 250 internationale Unternehmen präsentieren in der Fachmesse ihre neuesten Produkte und Dienstleistungen.
Die nächste IT-TRANS findet vom 6. bis 8. März 2018 in der Messe Karlsruhe statt.


Weitere Informationen


Downloads

Pressefoto: Der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderte Gemeinschaftsstand junger Unternehmen der IT-TRANS 2016. (KMK/Jürgen Rösner)zoom
Pressefoto: Der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderte Gemeinschaftsstand junger Unternehmen der IT-TRANS 2016. (KMK/Jürgen Rösner)

Kontakt

Verena Schneider

Verena Schneider

Pressereferentin
T +49 721 3720-2300
F +49 721 3720-99-2300
E verena.schneider@messe-karlsruhe.de

 

Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
5
1213141516
1920
28

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Twitter, facebook oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube