Karlsruher Messe-Tor als Kulisse im neuen Tatort

29.09.2017


Karlsruher Messe-Tor als Kulisse im neuen Tatort

Karlsruhe, 29.09.2017 - Es gibt dunkle Tannen, verschneite Hänge und tiefe Schluchten im ersten "Tatort Schwarzwald" mit Eva Löbau und Hans-Jochen Wagner, der am kommenden Sonntag in der ARD ausgestrahlt wird. Aber wer ganz genau hinsieht, entdeckt in einer kurzen Einstellung auch das Tor A der Messe Karlsruhe.

Angefragt wurde die Karlsruher Messe- und Kongress GmbH (KMK) schon vor Monaten von dem Location Scout des SWR für den neuen Tatort. Die einfache Frage lautete: Verfügt die Messe über ein Tor, welches mit Schranke und „Wärterhäuschen“ versehen ist? Diese Ausstattung bietet das Tor A, welches an der Südseite der Messe den Zugang zu den Logistik-Flächen sicherstellt.

Gerne war die KMK bereit, dem SWR das Tor zur Verfügung zu stellen. Am 1. April fand der Dreh statt, dessen Ergebnis nun im  ersten Schwarzwald-Tatort zu sehen ist.


Pressefoto

Pressefoto: Südseite der Messe Karlsruhe (Credit: KMK/ONUK)zoom
Pressefoto: Südseite der Messe Karlsruhe (Credit: KMK/ONUK)

Kontakt

Maren Mehlis

Maren Mehlis

Bereichsleiterin
T +49 721 3720-2340
F +49 721 3720-99-2340
E maren.mehlis@messe-karlsruhe.de

 

Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
5
1213141516
1920
28

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Twitter, facebook oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube