Lifestylemesse INVENTA präsentiert Wohntrends

13.02.2017


Zeit für neues Design in den eigenen vier Wänden

Lifestylemesse INVENTA präsentiert Wohntrends: Zeit für neues Design in den eigenen vier Wänden

Karlsruhe, 13. Februar 2017. Wenn es draußen noch grau und ungemütlich ist, spielen die individuelle Gestaltung und Einrichtung der eigenen vier Wände eine umso größere Rolle: Die INVENTA zeigt mit ihrem Bereich Living vom 10. bis 12. März 2017 in der Messe Karlsruhe, was die kommende Saison an frischen Wohnideen, hochwertigen Marken und großen Klassikern bereithält. Natürliche Materialien und Ressourcenschonung spielen auch bei der Inneneinrichtung nach wie vor eine große Rolle.

Neuer Look für Wände, Böden und Möbel
Neue Tapetentrends wird beispielsweise Kölper Colours & Design auf der INVENTA vorstellen: Für die kommende Saison sind Pastelltöne, Graupastelltöne, alle Streifen- und Mustervarianten, Naturmaterialien, Pudertöne sowie Bildtapeten angesagt. Raumausstattung Blum präsentiert die neue Frühjahrskollektion von Zimmer und Rohde „‘Cinema‘, welche die Welt des Kinos mit seinen eleganten Filmstars und glamourösen Settings in expressiven Farben und edlen Dessinierungen zitiert“. Neu im Programm sind zudem die Textilien von Creation Baumann und Designers Guild.

Auch bei den Bodenbelägen gibt es vielfältige Varianten: Während Jegle zementierte Böden im neuen Design präsentiert, zeigt Naturo Bodenbeläge neue Dekore aus dem Holz-, Linoleum- und Vinylbereich. Als Neuheit bringt das Karlsruher Unternehmen den mineralischen Bodenbelag Ceralan in allen Stein- und Holzdekoren, die auf dem Markt erhältlich sind, auf die Messe. Ceralan ist ein Fliesenersatz, sich nicht so kalt wie Stein anfühlt, der wärmedurchlässig und widerstandsfähiger ist.

Wenn Kücheneinrichtung, Schränke oder Fliesen im Bad nicht mehr gefallen, ist nicht gleich eine komplette Renovierung oder ein Neukauf nötig. Klinger – Möbelfolien verpassen den alten Möbeln einen trendigen Look und sind zudem passgenau, strapazierfähig und haltbar.

Wohnen im perfekten Licht
Leuchten erstrahlen in neuster LED-Technik. Hochwertige, zeitlose Lichtsystemleuchten des Herstellers Buschfeld mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten zeigt Licht + Planung. Zudem präsentiert das Unternehmen innovative, portable LED-Leuchten von Nimbus und weitere Leuchten als Eyecatcher, wie die Stehleuchte Warm von Vibia, Tisch- oder Bodenleuchtkörper 13 Grad Angolo und den Bodenleuchtkörper n55 terra von Viabizzuno. Weiterhin sind die LED-Leuchte Sorry Giotto von Catellani & Smith und die LED-Pendelleuchte Slim von Sattler zu sehen.

Optische Akzente setzen auch die LED-Leuchtwände der Firma Lichtfabrik. Sie können kleine Küchen optisch größer erscheinen lassen. Die beleuchteten Glasrückwände sind durch Motive sowie unterschiedliche Lichttönungen vielfältig zu gestalten und zudem auch leicht zu reinigen.

Wer einen Innenausbau oder -umbau plant, kann mit seinen Plänen, Fotos oder einfach einer Idee den Stand des Bundes Deutscher Innenarchitekten (BDIA) besuchen und sich in einer Kurzberatung von einer Innenarchitektin oder einem Innenarchitekten Tipps zur Planung und Gestaltung geben lassen.

Mit dem Online-Ticket zur INVENTA
Das Tagesticket für die INVENTA ist bis zum 9. März 2017 zum Vorzugspreis von 12 Euro (regulärer Preis: 15 Euro) im Online-Shop erhältlich. Das Ticket berechtigt zum direkten Zutritt zur INVENTA wie auch zur Wein- und Genussmesse RendezVino. Für Kinder und Jugendliche im Alter bis zu 14 Jahren ist der Eintritt frei.

Kontakt

Silvia Bellmann

Isabelle Bohnert

Pressereferentin
T +49 721 3720-2304
F +49 721 3720-99-2304
E isabelle.bohnert@messe-karlsruhe.de

 

Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
5
1213141516
1920
28

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Twitter, facebook oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube