Erfolgreicher interdisziplinärer Austausch zu Alltagsunterstützenden Assistenzsystemen

06.10.2016


Über 190 Experten bei Fachkongress in der Messe Karlsruhe

Erfolgreicher interdisziplinärer Austausch zu Alltagsunterstützenden Assistenzsystemen - Über 190 Experten bei Fachkongress in der Messe Karlsruhe

Karlsruhe, 06. Oktober 2016. Zum zweiten Mal wurde von der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH (KMK) der Fachkongress Alltagsunterstützende Assistenzlösungen (AAL) am 06. Oktober 2016 erfolgreich veranstaltet. Der praxisorientierte Kongress zog 193 Entscheider und Fachkräfte aus der Pflegebranche, aus Pflegestützpunkten und Beratungsstellen, dem medizinischen Fachhandel und Handwerk in das Kongress Center der Messe Karlsruhe. „Die positive Resonanz seitens des Fachpublikums, der Partner und der Aussteller zeigt uns, dass das Thema eine jährliche Plattform benötigt. Es war die richtige Entscheidung, den AAL-Fachkongress in den REHAB-freien Jahren als eigenständige Veranstaltung zu etablieren“, betont Britta Wirtz, Geschäftsführerin der KMK und ergänzt: „Und Karlsruhe ist dafür genau der richtige Standort. Hier findet sich das viertgrößte europäische IT Cluster. Hier wird an digitalen Lösungen zu Vernetzung, Integration und Inklusion gearbeitet, auf denen intelligente Assistenzsysteme beruhen. Naheliegend, dass auch hier der interdisziplinäre Austausch erfolgreich stattfindet.“

Über die zahlreichen Aspekte bei der Umsetzung assistiver Technik im Rahmen des betreuten Wohnens sowie der ambulanten und stationären Pflege referierten und diskutierten vierzehn Experten diverser Disziplinen und Einrichtungen. Der interdisziplinäre Austausch aller am Prozess Beteiligten – von der Forschung, Pflege, Wirtschaft und Politik bis hin zum Handwerk – zur Entwicklung und zum Einsatz von AAL, fand sehr großen Zuspruch. Die begleitende Ausstellung wurde von den Teilnehmern ebenfalls rege angenommen. Manfred Lucha, Mitglied des Landtages und Minister für Soziales und Integration in Baden-Württemberg, war Schirmherr der Veranstaltung.

Eine Fortsetzung zum Thema AAL gibt es im Rahmen der kommenden Fachmesse REHAB vom 11. bis 13. Mai 2017 als Sonderschau und auf dem nächsten AAL-Fachkongress am 9. Oktober 2018 in der Messe Karlsruhe.

Mehr Informationen zum Fachkongress finden sich unter www.aal-karlsruhe.com.


Kontakt

Anna Schlegel-Kartal

Anna Schlegel-Kartal

Teamleiterin Presse
T +49 721 3720-2300
F +49 721 3720-99-2300
E anna.schlegel-kartal@messe-karlsruhe.de

 

Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
5
1213141516
1920
28

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Twitter, facebook oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube