NADELWELT Karlsruhe – größte reine Handarbeitsmesse Deutschlands für Endverbraucher

01.06.2016


Quilts aus dem zweiten Weltkrieg sind in der Messe Karlsruhe zu sehen

NADELWELT Karlsruhe – größte reine Handarbeitsmesse Deutschlands für Endverbraucher: Quilts aus dem zweiten Weltkrieg sind in der Messe Karlsruhe zu sehen

Karlsruhe, 1. Juni 2016. In ein Paradies für Patchwork- und Handarbeitsliebhaber verwandelt die NADELWELT Karlsruhe – die größte reine Handarbeitsmesse Deutschlands für Endverbraucher – die Messe Karlsruhe vom 10. bis 12. Juni 2016. Drei Tage lang zeigen mehr als 200 Aussteller, 30 internationale Textilkunstausstellungen und ein abwechslungsreiches Kurs- und Workshop-Programm ein breites Spektrum aus den Bereichen Patchwork, Sticken, Stricken, Nähen, Häkeln und Spinnen.

Shoppen, schauen, selber machen: Verkaufsstände aus dem In- und Ausland bieten ein großes Angebot an Stoffen und Zubehör. Beim Rundgang durch den Ausstellungsbereich beeindruckt die Vielfalt und spektakuläre Ausdruckskraft aktueller Textilkunst. Im Rahmen des umfangreichen Kursprogramms lassen sich unter Anleitung namhafter und erfahrener Kursleiter eigene kreativen Ideen entwickeln und umsetzen. Dieses Jahr zu Gast sind u.a. Alicia Merrett, Jacqueline de Jonge, Brigitte Heitland, Patti Hempen, Annette Bamberger, Pia Welsch, Els van Baarle und Britta Ankenbauer.

Ausstellung und Buchvorstellung: „QUILTS VERBINDEN – Erzählungen von Krieg, beherzten Frauen und beseelten Decken“

Die besondere Ausstellung „Quilts verbinden” erzählt von einer jungen Frau, die während und nach dem 2. Weltkrieg für den Widerstand arbeitete, verfolgte Menschen bei sich versteckte und Flüchtlingen half. Die kunstvollen und beeindruckenden alten, zerschlissenen Quilts, die sie dabei nutzte, sind jetzt in der Ausstellung zu sehen, in der auch die Lebensgeschichte dieser Frau erzählt wird. Eine Geschichte, die von den 20 Original-Quilts in die Gegenwart getragen und außerdem von Bild- und Informationsmaterial aus jenen Jahren begleitet wird. In einem biographischen Buch ist die ganze Geschichte nachzulesen.

Die Buchvorstellung und Signierstunde findet am Samstag, 11. Juni 2016, um 11 Uhr am Stand Nr. 1 statt. Die Autorin An Keuning-Tichelaar wird durch Ton, Anke und Jan Keuning vertreten sein. Koautorin Lynn Kaplanian-Buller signiert. Des Weiteren können Interessierte am Sonntag, 12. Juni 2016, um 11:30 Uhr an einer Führung durch die Ausstellung teilnehmen.

Weitere Informationen zur NADELWELT Karlsruhe unter www.nadel-welt.de und www.facebook.com/NADELWELT


Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
5
1213141516
1920
28

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Twitter, facebook oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube