Branchenkongress KINO feiert Premiere in Karlsruhe

19.04.2016


KMK präsentiert Tagungsstandort Karlsruhe auf der Weltleitmesse IMEX

Karlsruhe, 19. April 2016 – Das Karlsruher Kongresszentrum ist diese Woche zentraler Schauplatz der deutschen Kinobranche. Mit einer symbolischen Schlüsselübergabe ist die „KINO“, Leitkongress der Filmverleihbranche mit begleitender Fachausstellung, in der Schwarzwaldhalle heute offiziell eröffnet worden. Vom 19. bis 21. April erwartet der Veranstalter Forum Film, eine Tochter des nationalen Filmtheaterverbandes HDF Kino, rund 1.700 Fachbesucher in der Fächerstadt. Sie informieren sich über Trends und Neuheiten der nationalen und internationalen Kinoindustrie.

„Wir freuen uns sehr, dass wir den Branchen-Leitkongress KINO für den Standort Karlsruhe gewinnen konnten“, sagte Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH (KMK), bei der Schlüsselübergabe an den  HDF-Vorstandsvorsitzenden Dr. Thomas Negele. „Der nach 33 Jahren vollzogene Wechsel von Baden-Baden spricht für die Qualität unseres Services und der Locations am Festplatz. Mit der Schwarzwaldhalle, Gartenhalle und Konzerthaus bieten wir hervorragende Bedingungen für die Durchführung dieser anspruchsvollen Veranstaltung.“ Negele freute sich über deutlich mehr Platz am neuen Standort: „Die Hallen sind sehr großzügig und haben ein gutes Flair. Atmosphärisch gefällt es uns hier sehr.“

Mit dem Neuzugang schärft die KMK ihr Profil im Bereich qualitativ hochwertiger Fach- und Nischenkongresse mit begleitenden Messen. So ist beispielsweise im vergangenen Jahr mit dem Tierärztekongress PET-VET ein seit vielen Jahren über die Grenzen Deutschlands bekanntes Format von der Messe Stuttgart ins Kongresszentrum Karlsruhe übergesiedelt.

Thematisch präsentiert KINO 2016 aktuelle Trends und Zukunftsthemen sowie Praxisworkshops und Seminare. Das Angebot der Aussteller umfasst die komplette Produktpalette vom Kinostuhl, über Vorführtechnik bis hin zur Popcornmaschine oder Dienstleistungen rund ums Kino. Abgerundet wird das Programm durch die Filmpräsentationen der Verleiher, die einen Ausblick auf die zukünftigen Kinostarts geben.

Weitere Informationen: www.kongress-karlsruhe.de

Download

Pressefoto

von links: Britta Wirtz, Geschäftsführerin Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH, Rolf Zauleck, Geschäftsführer Forum Film Mediengesellschaft mbH, Dr. Matthias Leonardy, Vorstand HDF KINO e.V., Dr. Thomas Negele, Vorstandsvorsitzender HDF KINO e.V. (Quelle: KMK)

 

Kontakt

Aurelia Peric

Aurelia Peric

Pressereferentin
T +49 721 3720-2309
F +49 721 3720-99-2309
E aurelia.peric@messe-karlsruhe.de

 

Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
5
1213141516
1920
28

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Twitter, facebook oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube