Karlsruher Hochzeits- und Festtage – die Nr. 1 in Baden

29.09.2015


Vielfalt und Qualität vereint – die Trendmesse für Hochzeiten und Feste

Karlsruher Hochzeits- und Festtage – die Nr. 1 in Baden: Vielfalt und Qualität vereint – die Trendmesse für Hochzeiten und Feste

Karlsruhe, 29. September 2015. Die beliebten Karlsruher Hochzeits- und Festtage finden vom 16. bis 17. Januar 2016 im Kongresszentrum Karlsruhe statt. Ein Wochenende gefüllt von Inspiration und Ideen durch ein Angebot von rund 160 Ausstellern, die das volle Spektrum der Hochzeits- und Festbranche bieten. Juweliere, Modehäuser, Fotografen, Hochzeitsplaner und Konditoren – die Veranstaltung vereint alles an einem Ort. Bekannt für die hohe Qualität, die Produktvielfalt sowie das stilvolle Ambiente ist die Messe ein wahrer Besuchermagnet.

Seit mittlerweile mehr als 25 Jahren kommen zahlreiche Besucher, um sich über die neuesten Trends der Hochzeitsbranche zu informieren. Direkt vor Ort können angesagte Tischdekorationen, aktuelle Brautfrisuren und die modischen Highlights der Saison für die eigene Feier gesichert werden. Wer die Planung der Hochzeit in die professionellen Hände eines Wedding Planner geben will, wird ebenfalls fündig. Langjährig etablierte Aussteller direkt aus Karlsruhe sind beispielsweise: das Modehaus Carl Schöpf, der Florist Blumen Dürr sowie Babalooni’s Fantasy Laden. Unter den neu hinzugewonnenen Ausstellern befinden sich unter anderem: das Kurhaus Casino aus Baden-Baden, der Hochzeitsdekorationsservice Fem Deco aus Schwegenheim und der Herrenausstatter Modehaus Mutschler aus Baiersbronn.

Eine Besonderheit der Karlsruher Hochzeits- und Festtage sind die beliebten Aktionsflächen wie die Fotobooth-Fläche für individuelle Schnappschüsse zum Mitnehmen, das kostenlose Probestyling von Friseur- und Kosmetikspezialisten oder der Segway-Parcours für schwungvolle Runden. Musikalische Eindrücke gibt es von verschiedenen Live-Musikern, während die Konditoren mit kulinarischen Kostproben locken. Ein Highlight der Messe ist die Modenschau, durchgeführt von der internationalen Modenschauagentur Top S. Die professionellen Models präsentieren zweimal täglich die neuesten Trends in Sachen Brautmode, Herrenanzüge und Accessoires. Nicht zuletzt warten auf die Besucher verlockende Gewinne bei der großen Verlosungsaktion.

Öffnungszeiten:

  • 16. – 17. Januar 2016, 10 – 18 Uhr, Kongresszentrum Karlsruhe

Preise:

  • Tageskarte: 10 €
  • Nachmittagskarte ab 16 Uhr: 7 €
  • Vorzugskarte: 8 € (für Menschen mit Behinderung, Schüler, Studenten, Rentner, Kinder & Jugendliche von 13-18 Jahre sowie gegen Vorlage eines Gutscheins aus einer Anzeige)
  • Kinder bis einschließlich 12 Jahre bezahlen keinen Eintritt
  • Online-Ticket: 8 €

Kontakt

Sinah Bäcker

Sinah Bäcker

Projektleiterin Presse B2C
T +49 721 3720-2305
F +49 721 3720-99-2305
E sinah.baecker@messe-karlsruhe.de

 

Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
5
1213141516
1920
28

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Twitter, facebook oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube