Häuslebauer, Tüftler und Wohnästheten aufgepasst

21.09.2015


Experten informieren und beraten zu Bau- und Renovierungsvorhaben

Häuslebauer, Tüftler und Wohnästheten aufgepasst – Experten informieren und beraten zu Bau- und Renovierungsvorhaben

Für Häuslebauer und Eigentümer, Tüftler und Wohnästheten ist nun die Zeit, sich über Bau-, Sanierungs- und Renovierungsarbeiten im kommenden Jahr Gedanken zu machen: die Fenster müssen ausgetauscht werden, die Terrasse hergerichtet, das Bad renoviert oder die neue Küche wird endlich in Angriff genommen. Vom 31. Oktober bis zum 8. November 2015 können Besucher sich auf der offerta in der Messe Karlsruhe von Fachleuten umfassend zu den Themen Bauen, Sanieren, Einrichten und Wohlfühlen informieren sowie beraten lassen: Halle 2 widmet sich dem Thema bauen & informieren, Halle 3 setzt den Fokus auf leben & wohnen. Weitere Informationen und vergünstigte Vorverkaufstickets finden sich online unter www.offerta.info.

Neues entdecken und Träume verwirklichen

An neun Messetagen stehen Experten für das persönliche Gespräch zur Verfügung und erarbeiten Wohnkonzepte nach den Wünschen der Besucher. Ob eine neue Küche, ein neues Badezimmer oder eine energetisch-nachhaltige Fassade für das Eigenheim – auf der offerta präsentieren sich zahlreiche Fachbetriebe aus der Region. Neue „grüne“ Energieversorgungsmöglichkeiten, Wintergärten- oder Ofenbauer sowie Treppen- und Türenanbieter werden vor Ort sein. Das Informationsangebot reicht vom Fertighausanbieter bis zum Fensterspezialisten.

Abwrackprämie, Energiesparmaßnahmen und neue Wohnkonzepte 50+

In Halle 2 dreht sich alles um Bauen, Sanieren, Renovieren: Die EnBW informiert an ihrem Stand unter anderem zu den derzeit unschlagbaren Fördermöglichkeiten für eine neue Heizung und ihrem neu eingerichteten Förderantragsservice für Erdgasheizungen. Die Stadtwerke Karlsruhe bieten eine „Abwrackprämie“ für alte Heizkessel und Zuschüsse für zukunftsweisende Techniken an. Wärmedämmung bei zugleich steigender Einbruchssicherung verspricht die neue Scheibenverklebungstechnik der Hamburger Türen & Fenster GmbH. Am Stand von INOTHERM erhalten Interessierte Informationen zu hochwertigen, individuell gestaltbaren Aluminium-Haustüren. XXXL Mann Mobilia ist wieder mit einer großen Markenvielfalt von Küchenherstellern wie Nolte, Alno, Göhring, Siematic vertreten. Die Firma WeberHaus präsentiert im 55. Jubiläumsjahr ihr neues Baureihenkonzept generation 5.5, das moderne Architektur mit innovativer Haus- und Solartechnologie und einer Variantenvielfalt, die sich jedem Lebenkonzept flexibel anpassen lässt, verbindet. Besonders für das Wohnen im Alter können attraktive Möglichkeiten angeboten werden.

In Halle 3 liegt der Schwerpunkt auf leben & wohnen: Hier finden Besucher beispielsweise bei der Firma Softub eine besonders leise und energiesparende Whirlpool-Variante vor, die sehr leicht zu transportieren ist und einfach an eine Haushaltssteckdose angeschlossen werden kann. Die Karlsruher Firma STUFENLOS zeigt einen Kleinaufzug, dessen Installation sowohl im selbsttragenden Stahl- oder Aluminiumschacht oder im bauseits vorhandenen Mauerschacht möglich ist. Ob Hydraulik- oder mittels Spindel betrieben, die innovativen Kleinaufzüge sorgen für Komfort und Barrierefreiheit auf bis zu fünf Etagen.

Insgesamt fünf Themenlandschaften

Jahr für Jahr zieht die offerta als das Messehighlight der Region rund 140.000 Besucher in die Karlsruher Messehallen, die mit über 800 Ausstellern aufwarten. Besucher erleben insgesamt fünf Themenlandschaften: freizeit & region in Halle 1, bauen & infomieren in Halle 2, leben & wohnen in Halle 3, familie & genuss in der dm-arena und das offerta winterland im Atrium. Das umfangreiche Angebot aus Mitmachaktionen, Bühnenprogramm, Events und Live-Kochshow kommt an – bei Groß und Klein, bei Jung und Alt. Thementage wie der freundinnentag, der KSC-Tag oder der familientag rufen zu speziellen Aktionen auf und locken mit zusätzlichen Highlights. Längst zählt die offerta zu den erfolgreichsten Endverbrauchermessen in Deutschland.

Kontakt

Marion Künstel

Marion Künstel

Pressereferentin
T +49 721 3720-2307
F +49 721 3720-99-2307
E marion.kuenstel@messe-karlsruhe.de

 

Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
5
1213141516
1920
28

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Twitter, facebook oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube