„TIERisch gut“ punktet mit hoher Besucherzufriedenheit und mehr Verkäufen

10.11.2014


TIERisch gut Haustiermesse Kalrsruhe

Das neueste Hundespielzeug wurde ausgiebig beschnuppert, Katzenfutter getestet und die schönste Garnele prämiert. Rund 40.000 Besucher und etwa 10.000 Hunde kamen zur dritten Auflage der „TIERisch gut – Haustiermesse Karlsruhe“, 70. Internationalen Rassehunde-Ausstellung (IRAS), 3. Nationalen Rassehunde-Ausstellung Karlsruhe (NRAS) und zur Edelkatzenausstellung auf das Karlsruher Messegelände. „Uns ist es gelungen, sehr viele neue Besucher zu gewinnen“, zog Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH, Bilanz. „Zudem haben in der Besucherumfrage ein Drittel der Gäste die Note Eins bei ihrer Zufriedenheit gegeben. 43 Prozent gaben die Note Zwei.“ Die meisten Besucher kamen aus Baden-Württemberg zur Haustiermesse nach Karlsruhe, aber auch die Zahl der Gäste, die aus mehr als 300 Kilometern Entfernung anreisten, stieg im Vergleich zum Vorjahr um zwei Prozent. Zudem konnte die „TIERisch gut“ vermehrt Tierfreunde aus Frankreich und der Schweiz anlocken. „Über 70 Prozent kauften auf der ‚TIERisch gut‘ ein. Dabei gaben die Besucher durchschnittlich 18 Prozent mehr aus als im Vorjahr“, fügte Britta Wirtz hinzu. „Das bestätigen auch die Aussagen der Aussteller.“ So etabliert sich die „TIERisch gut“ bereits im dritten Jahr als größte Haustiermesse im Süden Deutschlands. 

Rund 280 Aussteller präsentierten am Wochenende ihre Produkte und Dienstleistungen rund um Hund, Katze, Fisch & Co. und waren mit ihrem Messeauftritt sehr zufrieden. Besonders nachgefragt waren Futtermittel, Zubehör und Accessoires für die Tierhaltung sowie Informationen und Bedarf für die Züchtung. „Wir sind sehr gerne hier in Karlsruhe“, sagte Heinz Lorenz, Gebietsverkaufsleiter von Bosch Petfood Concepts. „Die Gegebenheiten sind hier einfach sehr gut mit hervorragendem Service. Dazu kommt ein interessiertes Publikum, das sehr neugierig ist, sich gerne beraten lässt und dann auch kauft. Wir werden im nächsten Jahr wieder auf der ‚TIERisch gut‘ in Karlsruhe sein“, fügt Heinz Lorenz hinzu, der sowohl im Hunde- als auch im Katzenbereich einen Stand betreut. Auch Andreas Schüll, Geschäftsführer der Doctor Bark GmbH, ist sehr zufrieden: „Wir haben hier viel Platz, so dass Hunde auf unseren Decken auch Probeliegen können. Zudem kann ich hier sehr gut mit Kunden sprechen.“ Direkter Kundenkontakt ist für den Hersteller von Hundekissen, Hundedecken, Hundebetten und Auto-Decken enorm wichtig. „Wir gehen im Jahr nur auf eine Messe und das ist diese hier. Hier in Karlsruhe passt für uns einfach alles.“ 

Zur 70. Internationalen Rassehunde-Ausstellung (IRAS) und zur 3. Nationalen Rassehunde-Ausstellung (NRAS), die im Rahmen der Haustiermesse Karlsruhe vom Landesverband Baden-Württemberg für Hundewesen durchgeführt wurde, waren 5231 Rassehunde gemeldet. „Unsere Ausstellungen sind in einer sehr entspannten Atmosphäre verlaufen“, resümierte Ulrich Reidenbach, 1. Vorsitzender des Landesverbandes Baden-Württemberg für Hundewesen e.V. „Wir haben von vielen Fachleuten Komplimente für diese Veranstaltung bekommen. Die ‚TIERisch gut‘ sei sehr ausstellerfreundlich und enorm großzügig vom Platzangebot. Wir sind rundum zufrieden hier in Karlsruhe und sehr gut für die Zukunft aufgestellt.“ Der Sieger „Best in Show“ sowie alle Tages- und Klassensieger der IRAS und NRAS sind demnächst auf der Webseite des Landesverbandes und www.vdh-bw.de nachzulesen.

Eine positive Bilanz zog auch Dietmar Sagurski, 1. Vorsitzender des 1. Deutschen Edelkatzenzüchterverbandes (1. DEKZV). „Es waren sehr viele Besucher bei uns an den Ständen der Edelkatzenausstellung und haben sich ausgiebig bei den Züchtern informiert. Das Bewerten von Jungkatzen, das wir in diesem Jahr das erste Mal durchgeführt haben, ist sehr gut angenommen worden.“ Auch über eine große Anzahl von Kindern, die sich beim Junior-Richten angemeldet hatten, konnte Dietmar Sagurski berichten: „Für uns ist sehr erfreulich, dass sich so viele Kinder mit Katzen beschäftigen, denn hierin liegt auch die Zukunft des Verbandes.“ Sämtliche Sieger sind im Internet unter www.dekzv.de, der Webseite des Verbandes, aufgeführt.

Glücklich ist Philipp Gardemin vom Dähne-Verlag, der den Aquaristikbereich unterstützt. „Wir haben sehr viele alte und neue Kontakte hier gehabt und konnten das Thema Aquaristik sehr gut darstellen. Zudem war unser Vortragsprogramm am Stand sehr gut besucht. Für uns hat sich die ‚TIERisch gut‘ zu einem Treffpunkt der Aquaristik-Community entwickelt.“ Unter anderem gab es auf der „TIERisch gut“ erstmals eine Sonderschau „Aquaristisches Wohnen“ auf der in einer Schauwohnung dargestellt war, wie Aquarien zu Stilmitteln moderner Innenarchitektur und -einrichtung werden können. Seine Premiere erlebte das „TIERisch gut Garnelenchampionat Karlsruhe“. „Wir hatten insgesamt sehr hochwertige Züchtungen am Start“, erklärte Organisator Sebastian Johannsen. „Im nächsten Jahr bei der zweiten Auflage benötigen wir sicher mehr Platz.“ Gesamtsieger des Championats wurde Magrini Denolias aus Italien mit einer Braunen Sakura Garnele.
Erfolge kann auch der „Besuchsdienst mit Tieren Karlsruhe e.V.“, der im vergangenen Jahr auf der „TIERisch gut“ seinen ersten öffentlichen Auftritt hatte, verbuchen. Unterstützt vom Rotary Club Karlsruhe-Baden, sind mittlerweile 18 Teams in zehn Karlsruher Seniorenheimen unterwegs. „Wir haben sehr tolle Rückmeldungen aus den Heimen erhalten und die Teams hatten sehr rührende Erlebnisse“, so Kristina Schmitt, Vorstandsmitglied des Besuchsdienstes. „Für Dezember sind weitere Kurse für Hundebesitzer und Hunde geplant und natürlich sind weitere Hundehalter gesucht, die hier ehrenamtlich wirken wollen.“

Die 4. „TIERisch gut – Haustiermesse Karlsruhe“, die 71. IRAS und 4. NRAS sowie die Edelkatzenausstellung finden am 14. und 15. November 2015 in der Messe Karlsruhe statt.

www.tierischgut-karlsruhe.de
www.facebook.com/tierischguthaustiermessekarlsruhe


Philipp Schätzle

Philipp Schätzle

Pressereferent
T +49 721 3720-2301
F +49 721 3720-99-2301
E philipp.schaetzle@messe-karlsruhe.de

 

Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
5
1213141516
1920
28

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Twitter, facebook oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube