Die Schönsten im Land kommen aus Stuttgart und Mosbach

31.10.2014


Miss und Mister Baden-Württemberg auf der offerta gekürt

Die Schönsten im Land kommen aus Stuttgart und Mosbach: Miss und Mister Baden-Württemberg auf der offerta gekürt

Die neue Miss Baden-Württemberg ist gekürt. Céline Willers konnte sich bei der offiziellen Wahl der Miss Germany Corporation auf der offerta unter 18 Kandidatinnen behaupten. Die 21-jährige Stuttgarterin tritt die Nachfolge von Lydia Wellbrock an, die im vergangenen Jahr zur Schönsten im Bundesland gewählt wurde. Bei der Wahl zum Mister Baden-Württemberg setzte sich der 26-jährige Paul Zepf aus Mosbach gegen acht Kontrahenten durch. Beide dürfen nun das Land bei den Wahlen zu Miss und Mister Germany vertreten.
In zwei Durchgängen – einmal in Abendgarderobe und einmal in Beachwear beziehungsweise. Jeans konnten die beiden die Jury, bestehend aus Doris Schmidts (Miss Germany 2009), Lydia Wellbrock (Miss Baden-Württemberg 2013), Dr. Jürgen Reus (Plastische Chirurgie Dr. Reus), Dr. Axel Buchholz (SWR Media Services GmbH) und Dr. med. Ellen Meyer-Rogge, (Praxis Dres. med. Meyer-Rogge und Kollegen Partnerschaft) überzeugen. Alle VIP-Tickets für den Abend in der Aktionshalle der Messe Karlsruhe waren vergriffen. Für die musikalische Umrahmung der Wahl sorgte Acoustic Avenue mit ihrem Repertoire an Swing, Jazz, Pop, Soul, Oldies und Evergreens.
Unterstützt wurde die Wahl von Dres. med. Meyer-Rogge und Kollegen, Ästhetik und Hautzentrum Karlsruhe, Plastische Chirurgie Dr. Reus und HAIRART by Patrick Reiser sowie von ka-news – Nachrichten für Karlsruhe.

Miss Baden Württemberg

1. Céline Willers, 21 Jahre, Stuttgart, 290 Punkte
2. Julia Kästner, 20 Jahre, Creglingen, 270 Punkte
3. Eleonora Konrad, 24 Jahre, Böblingen, 240 Punkte

Mister Baden-Württemberg

1. Paul Zepf, 26 Jahre, Mosbach, 390 Punkte
2. Walter Hirning, 27 Jahre, Sindelfingen, 330 Punkte
3. Ioannis Hofmeyer, 20 Jahre, Triberg, 180 Punkte

Weitere Informationen unter:
www.offerta.info oder www.facebook.com/offerta.messe


Philipp Schätzle

Philipp Schätzle

Pressereferent
T +49 721 3720-2301
F +49 721 3720-99-2301
E philipp.schaetzle@messe-karlsruhe.de

 

Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
5
1213141516
1920
28

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Twitter, facebook oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube