Eröffnung der WTT-Expo und HallTec mit Vertretern des Landes- und Bundesumweltministeriums

08.04.2014


Energieeffizienz als Leitgröße für den Klimaschutz und Schlüssel zur Energiewende

Eröffnung der WTT-Expo und HallTec mit Vertretern des Landes- und Bundesumweltministeriums: Energieeffizienz als Leitgröße für den Klimaschutz und Schlüssel zur Energiewende

Heute wurden die fünfte WTT-Expo, Fachmesse für industrielle Wärme- und Kältetechnik,  und die erste HallTec, Fachmesse für Technische Gebäude-Ausrüstung (TGA) im Industrie- und Gewerbebau, eröffnet. Franzjosef Schafhausen, Abteilungsleiter „Klimaschutz; Europa und Internationales“ im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, bezeichnete die Energieeffizienz als Leitgröße für den Klimaschutz. Gegenüber 1990 sollen bis 2020 die Treibhaus-Emissionen um 40 Prozent, bis 2050 um 80 bis 85 Prozent reduziert werden. Messen wie die WTT-Expo in Karlsruhe seien wichtig, um die sehr anspruchsvollen Klimaschutzziele zu erreichen. Es brauche Multiplikatoren, um vorhandene technologische Möglichkeiten auch umsetzen. Karl Greißing, Leiter der Abteilung Energiewirtschaft im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, sah in der Energieeffizienz den Schlüssel zur Energiewende, da sie zu Kosteneinsparungen, weniger CO2 Ausstoß und zur Reduktion von fossilen Importen führe. Für das Land Baden-Württemberg gab Greißing folgende Klimaschutzziele bis 2050 an: 50 Prozent der Energie einsparen, 80 Prozent eneuerbare Energien einsetzen und 90 Prozent des CO2 Ausstoßes reduzieren.

Noch bis zum 10. April präsentieren die Fachmessen WTT-Expo und HallTec innovative Wärme- und Energierückgewinnungssysteme. Die fünfte WTT-Expo – Fachmesse für industrielle Wärme- und Kältetechnik – bietet mit 135 Ausstellern aus elf Ländern eine optimale Informationsplattform für energieeffiziente Systemoptimierung von Anlagen in prozesstechnischen Anwendungen. Kernkomponenten sind Wärmetauscher und Wärmeträgertechnikanlagen.
Die HallTec – Fachmesse für TGA im Industrie- und Gewerbebau – ergänzt erstmals mit 45 Ausstellern die WTT-Expo um innovative, ganzheitliche und wirtschaftlich interessante Systemlösungen zur Wärme- und Kälteversorgung von Industrie- und Gewerbehallen. Hierbei werden insbesondere regenerative Energien berücksichtigt. Zusätzlich präsentieren Unternehmen weitere Möglichkeiten zum Energiesparen auf gebäude- und anlagentechnischer Seite, beispielsweise durch energieeffiziente Beleuchtungssysteme und optimierte Torsysteme.

Parallel zu den Fachmessen findet die fünfte PaintExpo - Internationale Leitmesse für industrielle Lackiertechnik - mit 465 Ausstellern aus 26 Ländern  bis 11. April in der Messe Karlsruhe statt.

Weitere Informationen unter:
www.wtt-expo.com / www.halltec-expo.com / www.paintexpo.com


Kontakt

Silvia Bellmann

Isabelle Bohnert

Pressereferentin
T +49 721 3720-2304
F +49 721 3720-99-2304
E isabelle.bohnert@messe-karlsruhe.de

 

Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
5
1213141516
1920
28

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Twitter, facebook oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube