Chancen der Cloud sicher nutzen

09.01.2014


Kongresse der CLOUDZONE Karlsruhe zeigen Möglichkeiten auf

Chancen der Cloud sicher nutzen: Kongresse der CLOUDZONE Karlsruhe zeigen Möglichkeiten auf

Immer mehr Unternehmen nutzen Cloud-Technologien um Geschäftsabläufe zu optimieren. Bei der vierten Auflage der Fachmesse CLOUDZONE, die vom 4. bis 6. Februar 2014 parallel zur LEARNTEC in der Messe Karlsruhe stattfindet, präsentieren zahlreiche Unternehmen praxisnah ihre Lösungen für den sicheren und effektiven Weg in die Cloud.
Zwei Kongresse im Rahmenprogramm bieten einen breiten Mehrwert für den Besucher. Am 4. Februar lädt der EuroCloud Deutschland_eco e.V. zum dritten EuroCloud Anwenderkongress ein. Unter dem diesjährigen Motto „Cloud für den Mittelstand” zeigen Unternehmen, wie sie Cloud-Services in ihre IT eingebunden haben und geben wertvolle Tipps aus der Praxis für die Praxis. Zudem informieren Experten, wie Unternehmensdaten nach Sicherheitskriterien kategorisiert werden können und wie der sichere Umgang mit Cloud-Services gewährleistet werden kann.
Mit der Initiative Clouding SMEs, der DIN Publikation „Management von Cloud Computing Lösungen in KMU“ und Erfahrungen aus den Cloud-Security Kompetenzgruppen von Teletrust und EuroCloud werden auf dem Anwenderkongress wichtige Grundlagen vermittelt. Im Weiteren werden die Strategien bei der Einbindung von Cloud-Services, besonders auch im Hinblick auf rechtliche Fragen, vertieft. Abgerundet wird das Programm mit konkreten Erfahrungsberichten aus der Praxis. Zum Abschluss wird mit dem Konsortium der Initiative CloudingSMEs ein interaktiver Workshop durchgeführt, um die Zielsetzungen und Anforderungen der Initiative zu diskutieren und diese in die weitere Ausgestaltung einfließen zu lassen.
Unter dem Motto „Wissen sicher nutzen“ findet am 5. Februar der Trendkongress net economy statt, der vom FZI Forschungszentrum Informatik Karlsruhe und CyberForum Karlsruhe durchgeführt wird. Hier halten Experten aus verschiedenen Disziplinen Vorträge über aktuelle Herausforderungen und Trends beim sicheren Einsatz von IT. Zudem ermitteln Wissenschaftler des FZI mit einer Trend-App, welche Trends sich 2014 in der ITK-Branche abzeichnen. Unter http://trend.fzi.de kann jeder die App herunterladen und ab dem 2. Februar seine Trends für 2014 in einer Rangliste ordnen. Wer kein internetfähiges Mobiltelefon zur Verfügung hat, kann am FZI-Stand direkt an der Trend-Abstimmung teilnehmen und den aktuellen Zwischenstand mit Wissenschaftlern des FZI diskutieren. Wie wichtig Cloud-Computing sowie die Fachmesse CLOUDZONE für die Wirtschaft ist, lässt sich daraus schließen, dass auch bei der vierten Auflage das Ministerium für Wirtschaft und Energie (BWMi) die Schirmherrschaft übernimmt. „Mit dem Fokus auf Cloud-Lösungen für den Mittelstand, adressieren Sie eine auch für uns besonders wichtige Zielgruppe“, heißt es in einem Schreiben aus dem Ministerium an die Karlsruher Messe- und Kongress GmbH, die gemeinsam mit dem CyberForum Karlsruhe, dem FZI Forschungszentrum Informatik Karlsruhe sowie dem EuroCloud Deutschland_eco, die CLOUDZONE veranstaltet.

www.cloudzone-karlsruhe.de
www.facebook.com/cloudzone.karlsruhe


Kontakt

Philipp Schätzle

Philipp Schätzle

Pressereferent
T +49 721 3720-2301
F +49 721 3720-99-2301
E philipp.schaetzle@messe-karlsruhe.de

 

Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
5
1213141516
1920
28

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Twitter, facebook oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube